http://www.spiegel.de/forum/politik/parlamentswahl-estland-regierungspartei-liegt-vorn-thread-248074-1.html

Die Analyse gestaltet sich als sehr einfach, da nur neun (9) Beiträge bislang die Selektion erfolgreich überwinden können. Davon sind (zum aktuellen Zeitpunkt – siehe Datumstempel unten)

2 neutral/am Thema vorbei (Problem: elektronische Wahlmaschinen)
2 sachlich (man beachte den zeitlichen Abstand zum vorletzten Beitrag)
5 anti-russisch

So stellt man sich also irgendwo die Meinung in Deutschland vor. Naja.

Etwas dümmlich wirkt vor allem die Namenswahl des russophoben Trollkommandos:
Während „larsmach“ noch angenehm nach nordischem Bauernjungen mit viel Elan klingt, wird man bei „natodeutschlandeu“ (taggleich angemeldet, 1 Beitrag), schon hellhörig und spätestens bei „antiru“ sollte es bei jedem im Gehirn klick machen.

http://www.spiegel.de/forum/member-95603.html

http://www.spiegel.de/forum/member-622301.html

http://www.spiegel.de/forum/member-543635.html

Besonders interessant ist der Beitrag des Users „Yc5“ (taggleich angemeldet, 1 Beitrag), der augenscheinlich auf einen Beitrag des Users „yc4“ geantwortet hat und kreativ bei seiner Namenswahl war.

http://www.spiegel.de/forum/member-622329.html

Leider ist der Ursprungsbeitrag vermutlich wegen seiner unangenehmen Faktenhaltigkeit zwischenzeitlich von irgendwem „verschwunden worden“, so dass man nur noch einen sehr kleinen Ausschnitt desselbigen sieht.

Könnte aber auch eine ganz böse VT sein ;)


https://propagandamelder.wordpress.com/2015/03/03/propagandameldungen-vom-3-marz-2015/comment-page-1/#comment-5125

Advertisements