“Auf der Spur der russischen Raketen” aus dem Basler Zeitung / TagesAnzeiger online Portal

http://bazonline.ch/ausland/europa/Auf-der-Spur-der-russischen-Raketen-/story/16503521

Der Artikel nimmt ein Blogeintrag vom britischem “Bellingcat” Blogger als Quelle für anscheinende “Beweise” welche für einen Abschuss von MH17 durch russische Raketen sprechen. Die Headline lauted zudem folgendermassen: “Ein russischer Bericht bestätigt, dass MH17 von einem Buk-Raketensystem abgeschossen wurde.” – Bellingcat ist aber kein russischer Blog.

Bellingcat ist bekannt dafür, mögliche Beweise via Social-Media Netzwerke zusammenzustellen (Bilder, Videos etc). Allerdings lag der britische Blogger schon einige Male falsch und oftmals wird das Quelmaterial nicht verifiziert. Zusätzlich wurde die MH17 Investigation von Bellingcat durch die “UK Delegation, NATO” auf Twitter verbreitet. Sobald die NATO irgendwelche Blogs als Beweisquelle braucht, muss aufgepasst werden.

Bei diesem Online-Artikel der Basler Zeitung / Tagesanzeiger wurde die Kommentarfunktion ausgeschaltet – ein weiterer Grund misstrauisch zu werden.


https://propagandamelder.wordpress.com/2015/05/14/propagandameldungen-vom-14-mai-2015/comment-page-1/#comment-12812

Advertisements